Wohlbefinden und körperliche Balance

Quelle der Energie und Lebensfreude

Nehmen Sie sich Zeit um das Leben zu genießen und den Moment auszukosten.
Tanken Sie Kraft in unserem Außenpool, relaxen Sie im Whirlpool mit Bergblick oder wagen Sie einen Sprung in einen der vielen Badeseen.

Unseren Dependance Gästen steht der lichtdurchflutete SkySpa Wellnessbereich kostenlos zur Verfügung und kann von allen andere Gästen, wenn nicht im Angebot enthalten, gegen Aufpreis genutzt werden.

 

 

SkySPA

Unser kleiner, aber feiner SkySPA Wellnessbereich sorgt für einen erholsamen Ausklang an jedem Ihrer Urlaubstage.

Entspannen Sie sich in der Sonne auf unserer Dachterrasse. Genießen Sie das Panorama vom Whirlpool aus, mit Blick auf die umliegenden Berge und bis hin nach Bozen. Lesen Sie ein Buch im Ruhebereich oder entschleunigen Sie in der Wellnessoase mit Infrarotkabine und finnischer Dress-On Sauna.

Zudem sorgt der Fitnessraum mit Technogym Geräten für eine aktive Abwechslung, auch bei Regentagen.

Erholungszone

Spüren Sie die Sonnenstrahlen auf Ihrer Haut, fühlen Sie das Gras zwischen den Zehen und genießen Sie einen erfrischenden Cocktail.
Spüren Sie nach einem aktiven Tag das kühle Nass auf der Haut und erleben Sie einen Moment der Ruhe.

Unsere gepflegte Liegewiese mit ihren bequemen Sonnenliegen und unser Outdoor-Freischwimmbad biete den perfekten Ort dafür.

Kalterer See

Der Kalterer See liegt nur wenige Kilometer (4,5) vom Hotel entfernt und kann einfach mit dem Fahrrad oder Auto erreicht werden. Er ist der größte See Südtirols und der wärmste in den Alpen. Der Kalterer See begeistert durch seine abwechslungsreiche Farbenpracht. Mal ist er tiefblau, mal ein grüner Spiegel der umliegenden Landschaft. Ob mit dem Tretboot über das Wasser paddeln, Segeln, Windsurfen oder einfach Entspannen, der Kalterer See bietet für alle was.

Badeseen

Die Montiggler Seen liegt inmitten des Naturschutzgebiets Montiggl mit seinem herrlichen Mischwald auf 492 Meter Meereshöhe. Die Montiggler Seen können mit dem Auto in 20 Minuten erreicht werden oder alternativ auch mit dem Fahrrad. Rund um die Montiggler Seen führt ein Wanderweg, entlang dessen Verlauf man immer wieder gemütliche Plätze zum Abkühlen oder Entspannen finden kann. Für Fußgänger und Radfahrer wurde durch den Schilfgürtel ein Holzsteg geschaffen, auf dem die Tierwelt des Biotops ungestört beobachtet werden kann.

Der Fennberger (oder Fenner) Badesee ist das Juwel von Unterfennberg. Über 35 Orchideenarten, Flusskrebse und weitere Tier- und Pflanzenarten finden im Biotop rund um den Fenner See geschützten Lebensraum. Obwohl der See als Biotop mit ungewöhnlicher Flora und Fauna ausgewiesen ist, bietet ein kleiner Steg die Gelegenheit, mit atemberaubendem Panorama zu schwimmen. Erreichbar mit dem Auto oder über Wanderwege, das Plateau bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Spazierengehen. Als Ziel einer Biketour ist das Plateau ebenfalls empfehlenswert, sei es für Mountainbiker, Motorradfahrer oder Rennradfahrer.

In Aldein gibt es einen kleinen Badesee, den Göllersee, der fast wie im Märchen mitten im Wald liegt. In der Nähe befinden sich Panoramapunkte wie Rotwand und Burgstallegg, von denen man auf das Südtiroler Unterland sowie das gesamte Etschtal blicken kann. Der See ist gegenüber der Feuerwehrhalle Aldein über den Wanderweg Nr. 17b in etwa 30 Gehminuten erreichbar. Baden und Wandern in einem.

Aufgrund der aktuellen Situation kann es zu Beschränkungen der Personenzahl im Bereich der SkySPA kommen.
Wir versichern Ihnen, dass sämtliche Mindestabstände und Maßnahmen zum Schutz und Wohlbefinden unserer Gäste eingehalten werden.